Viele Besitzer einer Xbox erhalten seit kuzer Zeit, vermehrt seit dem 28.7., Nachrichten von ihnen unbekannten Personen. Diese behaupten, dass sie euren Namen über die Freundessuche auf der Konsole erhalten haben. Allerdings fällt bei genauerer Betrachtung schnell auf, dass diese Profile erst vor kurzem erstellt wurden und äußerst Suspekt wirken.

Aus diesem Grund möchten wir euch davor warnen, bei diesen Anfragen allzu viele persönliche Informationen Preis zu geben, da es sich hier aller Voraussicht nach, um Hacker oder Bots handelt. Ziel dieser Nachrichten ist vermutlich, an eure Login- bzw. allgemeinen Konto- und Bankdaten zu gelangen. Ihr erkennt eine solche Anfrage daran, dass sie ausschließlich aus vordefinierten Fragen und Antworten besteht. Weiterhin werden diese grundsätzlich in Englisch verfasst, auch wenn ihr mitteilt, dass ihr aus dem deutschen Raum stammt. Unser Tipp lautet daher, alle Anfragen und Nachrichten dieser Art ohne Umschweife zu löschen und zu blockieren und diese Konten zu melden. Denkt an eure Sicherheit!

Solltet ihr hierzu noch weitere Informationen haben, oder mitbekommen, dass sich an den Nachrichten etwas ändert, dann schreibt es uns in die Kommentare, damit wir dies dann entsprechend verbreiten können und die Community sicher bleibt!

Danke für euere Mithilfe!

Euer XElite Team

 

Bildquelle:

blog.sportscheck.com/wp-content/uploads/Warnung.jpg

Author TerrX
Published
Views 10491

Archive